This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.



[Teilvergeben] Brotherhood

Undisclosed
#1
Peace was never an Option
Die 'Brotherhood of evil Mutants' ist eine terroristische Mutantengruppierung. Ihr Ziel? Im weitesten Sinne wohl ein friedliches Leben aller Mutanten. Allerdings sind sie überzeugt, dass ein gemeinsames Miteinander mit den Menschen unmöglich ist, weshalb die Ausrottung der Menschheit in ihren Augen die Lösung zu sein scheint. Jedoch ist es in letzter Zeit erstaunlich ruhig um die Gruppe geworden, man könnte fast meinen sie hätten aufgegeben. Dabei sind sie lediglich abgetaucht, sammeln sich, planen und bereiten sich vor für ihren finalen Schlag gegen die Menschheit.
Erik Lehnsherr
Magnetismus | 92 Jahre | Magneto | Ian McKellen

Einfach kennt Magneto nicht. Er hatte es noch nie einfach. Als Junge wurde er ins KZ gesteckt und später grausamen Experimenten unterzogen aufgrund seiner Magnetismus Fähigkeiten. An ein friedliches Beisammenleben mit den Menschen zu glauben ist ihm deshalb schon immer schwergefallen und auch, wenn so seine langjährige Freundschaft zu Xavier entstand, war dieses "Gutmensch-Getue" nur kurz sein Ding. Inzwischen ist er seit Jahrzehnten der Boss der Bruderschaft und will vor allem endlich seinen Frieden, aber das scheint nur möglich zu sein, wenn diesen Homo Sapiens endlich der Garaus gemacht wird.
frei
John Allerdyce
Pyrokinese | 30 Jahre | Pyro | Alex Pettyfer

Dem Australier sollten man am besten nicht zu feste auf den Schlips treten, wenn man keine angekokelten Haare möchte. Der ehemalige X-Men beherrscht nicht nur das Element Feuer, sondern hat auch noch eindeutig pyromanische Züge, ganz zu schweigen von seiner schieren Impulsivität. Fängt er erst einmal an mit dem Feuer zu spielen, hört er auch nicht mehr so schnell damit auf. Zuweilen fühlt er sich unbesiegbar und abgesehen von seiner Abneigung gegen Menschen hasst er wohl am meisten von allen seinen ehemals besten Freund Bobby Drake.
Vergeben
Raven Darkholme
Metamorphose | 130 Jahre | Mystique | Rebecca Romijn

Wer sie mit ihrem bürgerlichen Namen anspricht, kassiert vermutlich gleich ein paar verdammt treffsichere Schläge. Mystique ist nicht nur die berüchtigste Gestaltwandlerin in den USA und viel gesucht, sondern hat in ihrem langen Leben schon einiges an Fähigkeiten gesammelt. Ihre Mutation beherrscht sie perfekt, von zahlreichen Kampfsportarten ganz zu schweigen und warum sie trotz ihres auffälligen Aussehens nur selten erwischt wurde, hat sie wohl ihrem Spionagetalent zu verdanken. Sie ist Magnetos treueste und längste Verbündete und gleichzeitig eine verdammt emanzipierte Frau.
Frei
Victor Creed
Krallen & Selbstheilung | 180 Jahre | Sabretooth | Liev Schreiber

Der älteste in der Bruderschaft und vielleicht auch der gewalttätigste. Sabretooth hat kein Problem damit, anderen die Kehle rauszureißen; selbst vor Mutanten macht er keinen Halt, wenn es sein muss und dem höheren Zweck dient. Seine hohe Lebenserwartung hat er seiner Mutation zu verdanken, ebenso wie die nicht ganz so ansehnlichen, langen Krallen. Aber wer braucht schon hübsche Fingernägel, wenn sie auch tödlich sein könnten?
Frei
Olivia Green
Erinnerungsraub | 30 Jahre | Blindspot | Chloe Bennet

Blindspot versteht sich in Spionagearbeit, Manipulation und einigen anderen Infiltrationsfähigkeiten. Ihre Mutation des Erinnerungsraubes spielt ihr dabei regelrecht in die Karten. Selbstbewusst und zielstrebig schreitet sie durch New York, kennt haufenweise Menschen, aber die wenigsten kennen sie. Das alles war nicht immer so, einst bei den X-Men war sie nur ein Mädchen mit irgendwelchen langweiligen Kräften, nicht sowas cooles wie Iceman oder Shadowcat, aber seit sie sich der Brotherhood anschloss, sieht sie das Ganze etwas anders und hat ihre ganz eigenen Kniffs und Tricks entwickelt, mit denen sie ans Ziel kommt.
Reserviert
Dominikos Petrakis
Seismokinese | 28 Jahre | Avalanche | Christopher Mason

Avalanche kam erst irgendwann in den letzten Jahren zu der Bruderschaft, hat aber ziemlich schnell ziemlichen Schwung in die Bude gebracht. Nicht zuletzt liegt das wohl an seinen Fähigkeiten der seismischen Manipulation. Fängt er erst einmal an den Boden in Bewegung zu setzen, hat er daran so viel Spaß, dass es fast schon schwierig ist ihn zu stoppen. Hin und wieder sind seine Fähigkeiten noch nicht ganz unter Kontrolle, was womöglich auch an seinem stürmischen, impulsiven Gemüt liegt, aber das stört ihn reichlich wenig und sein Selbstbewusstsein scheint es nicht mal anzukratzen.
Frei
Hallo! Schön, dass du hierher gefunden hast. Dies ist ein Canon-Gesuch. Bis auf Blindspot und Avalanche sind die Charaktere aus den X-Men Filmen übernommen und sollten somit die Geschehnisse in diesen Filmen berücksichtigen. Außerdem kannst du natürlich auch liebend gerne einen eigenen Charakter oder Comic-Canon zur Bruderschaft stecken und ihn für ein wenig Chaos und Verderben sorge lassen. Bei Fragen, Wünschen und Ideen, steht dir der Discord-Server, dieser Thread hier oder der Fragen-Thread zur Verfügung.

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

UP